Herzlich Willkommen auf der Internetseite von

Auswahl
Startseite
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links
Bürgermeister

Haftungsausschluss
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

Sport
Rückblick aus sportlicher Sicht über die letzten Wochen beim TTC Kreimbach-Kaulbach 1951 e.V.

Da es aufgrund der Vorbereitungen der Après-Ski-Party seit dem ersten Spieltag der Rückrunde hier keine Berichte mehr gegeben hat gibt es nun einen kleinen Überblick über die vergangenen Wochen:

1.Mannschaft Bezirksklasse Ost
Am 13.Spieltag musste man sich star ersatzgeschwächt beim Aufstiegsaspiranten TuS Hirschhorn mit 9:1 geschlagen geben.
Das Spiel beim TTV Siegelbach fiel dem winterlichen Wetter zum Opfer und wird Mitte/Ende März nachgeholt.
Am 15. Spieltag schaffte man es mit viel Kampf dem Abstiegskonkurrent aus Mehlbach ein 8:8 abzuringen, allerdings war man an diesem Tag die bessere Mannschaft und hätte einen Sieg verdient gehabt.
Im Nachholspiel gegen Schönborn konnte man nicht viel ausrichten und kam mit 9:2 unter die Räder.
Am 16.Spieltag gelang ein enorm wichtiger 9:7 Heimsieg gegen den ASV Höringen.
Am 17.Spieltag gelang gegen den Tabellenführer TTC Börrstadt die Überraschung schlechthin, mit einem 8:8 konnte man ein Punkt in Kreimbach behalten.
Vergangen Freitag schließlich konnte man mit einem 9:7 Sieg 2 weitere Zähler aus Würzweiler mitbringen.

Fazit: Man befindet sich in einer sehr guten Ausgangslage um den Klassenerhalt zu erreichen.


2.Mannschaft Kreisliga Ost
Nach der Auftaktniederlage in Hirschhorn lief es für die 2.Mannschaft leider alles andere als optimal. Im vorgezogenen Spiel gegen den TuS Hohenecken verlor man 9:2 gegen den Aufstiegskandidaten. Eine Woche später 9:1 beim Tabellenführer TV Stelzenberg. Im Derby gegen den SV Medard zog man erneut den kürzen und musste eine bittere 9:6 Niederlage einstecken. Nach einem Besuch beim alten Mannschaftskameraden Bernd Schimpf im schönen Bayern folgte das Spiel beim TTV Siegelbach 3, man erkämpfte ein 8:8 welches allerdings später am grünen Tisch in ein 9:0 für den TTC 2 umgewandelt wurde da die Siegelbacher eine falsche Doppelaufstellung hatten.
Danach folgte der absolute Saisontiefpunkt, beim Abstiegskandidaten aus Katzweiler zeigte man durch die Reihen ein Totalausfall und kassierte eine herbe 9:2 Schlappe. Auch im darauffolgenden, vorgezogenen Spiel beim Abstiegskonkurrent Post SG Kaiserslautern 4 musste man eine bittere Niederlage hinnehmen, allerdings mit 7:9.

Fazit: Noch 3 Endspiele stehen an, die allesamt "machbar" sind.


3.Mannschaft Kreisklasse A Ost
Die 3.Mannschaft befindet sich weiterhin im gesicherten Mittelfeld. Der Auftaktniederlage gegen Aufstiegskandidat Hohenecken 2 folgte eine 8:0 Niederlage beim Tabellenführer TSG Kaiserslautern 3. Danach verlor man knapp mit 6:8 gegen den Tabellendritten Siegelbach 4.
Am folgenden Spieltag holte man beim SV Katzweiler 2 einen 8:3 Auswärtssieg!
Auch vom TTC Reipoltskirchen kehrte man mit einem 8:5 Auswärtssieg zurück!

Fazit: Die Klasse ist gehalten! Vielleicht kann man noch das ein oder andere Pünktchen sammeln um den Tabellenplatz zu verbessern.


4.Mannschaft Kreisklasse B Ost
Auch die 4.Mannschaft hat ihren Platz im Mittelfeld gesichert.
Dem Auftaktsieg bei Medard 2 folgte im vorgezogenen Spiel gegen den Tabellenzweiten Hohenecken 3 eine deutliche 8:1 Niederlage.
Am folgenden Spieltag konnte man sich zu Hause gegen Katzweiler 3 mit 8:4 durchsetzen.
Danach folgte ein weiterer Heimsieg gegen Erfenbach.
Am nächsten Spieltag konnte man mit 8:0 beim SV Medard 3 siegen.
Ein weiterer Heimsieg gegen die SG aus Gehrweiler folgte.
Am letzten Spieltag konnte man gegen den Meister Post SG Kaiserslautern 5 nur eine 8:1 Niederlage erreichen.

Fazit: Der 6.Tabellenplatz ist sicher! In den 2 ausstehenden Spielen kann man diesen eventuell noch verbessern.


Jugendmannschaft Bezirksliga Westpfalz Nord
Für die Jugendmannschaft läuft die Rückrunde sehr durchwachsen. Nach dem Unentschieden am 1.Spieltag musste zu Hause eine 1:6 Niederlage gegen Brücken einstecken. Bei den TTF Rockenhausen 2 konnte man mit 6:2 siegen.
Darauf folgte eine Heimniederlage gegen den TTC Sand.
Im Auswärtsspiel beim TSG Kaiserslautern kam man nicht über eine 1:6 Niederlage hinaus.
Eine bittere 6:0 Niederlage hagelte es im Heimspiel gegen den ASV Höringen.
Im letzten Spiel in Bann gab es einen Lichtblick man kehrte nach einem 5:5 Unentschieden mit einem Punkt im Gepäck heim.

Fazit: Jungs lasst den Kopf nicht hängen und kämpft weiter! Vielleicht gelingt euch im letzten Spiel noch ein Sieg zum Abschluss!

Der nächste Spieltag im Überblick:
TTC Kreimbach-Kaulbach 1 - TV Alsenborn 2
(Bezirksklasse Ost, Freitag 12.03.2010 um 20.00 Uhr)
BffL Kaiserslautern 1 - TTC Kreimbach-Kaulbach 2
(Kreisliga Ost, Freitag 12.03.2010 um 20.00 Uhr)
TTC Kreimbach-Kaulbach 3 - BffL Kaiserslautern 2
(Kreisklasse A Ost, Freitag 12.03.2010 um 20.00 Uhr)
BffL Kaiserslautern 3 - TTC Kreimbach-Kaulbach 4
(Kreisklasse B Ost, Sonntag 14.03.2010 um 09.30 Uhr)

Der TTC Kreimbach-Kaulbach 1951 e.V. bietet weiterhin Intressierten jeden Alters die Möglichkeit ein unverbindliches Probetraining, mit fachlicher Betreuung durch unseren Trainer, zu absolvieren.
Dies ist jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr in der Gemeinschaftshalle, Lauterstr. in Kreimbach-Kaulbach möglich!
Wir freuen uns über ihren Besuch!

eingestellt : 11.03.2010

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login
(c) by Your Homepage Online