Herzlich Willkommen auf der Internetseite von

Auswahl
Startseite
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links
Bürgermeister

Haftungsausschluss
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

Allgemeines
Heimische Gewässer liefern traditionellen Weihnachts- und Sylvesterschmaus

Die Weiheranlage oberhalb der Höningerstraße in Kreimbach-Kaulbach ist im Sommer wie im Winter ein beliebtes Ziel für Spaziergänger jeder Altersklasse. Auf den Ruhebänken am Ufer der in Stufen angelegten Fischteiche lässt sich wunderbar entspannen und die Seele baumeln lassen. Mit etwas Geduld und Glück bekommt man auch einen Fischreiher zu Gesicht. In den Weihern selbst sind Karpfen und Schleien zuhause. Übers Jahr werden Sie von der Familie Kallweit aus Kaulbach fürsorglich gehegt und versorgt.
Einmal im Jahr wird "geerntet". Beim jährlichen Abfischen wird das Wasser aus den Weihern langsam abgelassen. Nach und nach kommen Karpfen von stolzem Format zum Vorschein, die normalerweise in dem teilweise bis zu einem Meter tiefen schlammigen Grund nach Fressbarem suchen. Viele Helfer sind erforderlich, um die schlachtreifen von den noch zu schmächtigen Fischen zu trennen. Während letztere noch ein weiteres Jahr in die Weiher zurück dürfen, geht es den erstgenannten alsbald an den Kragen bzw. an die Flossen.
Der Weihnachtskarpfen ist in vielen Familien traditionelles Gericht zum Christfest und zum Jahreswechsel. So gibt es seit Jahren einen festen und treuen Freundeskreis dieser Delikatesse. Auch heuer bietet sich für Einsteiger die Möglichkeit diesen kulinarischen Leckerbissen zum Fest einmal auszuprobieren. Auskunft erteilt die Familie Kallweit unter der Rufnummer 06308/648.





Zum Motiv:
Vor allem bei Kindern ist das jährliche Abfischen beliebt.

eingestellt : 15.12.2005

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login
(c) by Your Homepage Online