Herzlich Willkommen auf der Internetseite von

Auswahl
Startseite
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links
Bürgermeister

Haftungsausschluss
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

Allgemeines
14 Autos aufgebrochen

In der Nacht zum Mittwoch wurden in Gemeinden entlang der Bundesstraße 270 von bislang unbekannten Täter insgesamt 14 Personenwagen aufgebrochen. Die Täter waren in Lauterecken, Wolfstein und Kreimbach -Kaulbach unterwegs. Entwendet wurden überwiegend Autoradios mit CD-Player oder im Wagen deponierte Gegenstände wie Laptop oder Handy. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Lauterecken, Telefon 06382 9110. (red)

SCHEIFB / SCHEIFB
Quelle:
Publikation: DIE RHEINPFALZ
Regionalausgabe: Westricher Rundschau
Datum: Nr.64
Datum: Donnerstag, den 17. März 2005
Seite: Nr.15
Präsentiert durch MSH-Web:digiPaper

eingestellt : 17.03.2005

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login
(c) by Your Homepage Online